kostenloser Versand ab 100,- Euro
sicher einkaufen dank SSL-Zertifikat
0331 2767633 Montag - Freitag von 08.30 bis 19.00 Uhr

24-tlg. Menübesteck, Alt-Faden, 150 g massiv-versilbert

1.818,96 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit bis 10 Werktage

  • SuD_10158
Material: 150 g massiv-versilbert / Messerklinge aus Edelstahl Länge: 6 Menülöffel: 20 cm... mehr

Material: 150 g massiv-versilbert / Messerklinge aus Edelstahl

Länge:

6 Menülöffel: 20 cm

6 Menügabel: 19,9 cm

6 Menuemesser: 22,2 cm

6 Kaffeelöffel: 13,3 cm

Nachkaufgarantie bis mindestens 2040

Handmade in Germany

Die 150-g-Massivversilberung bei Bestecken ist eine Entwicklung aus dem Robbe & Berking Labor. Statt 90 g-Versilberung werden 150 g Feinsilber auf einer Oberfläche von 24 qdm aufgebracht. Diese Auflagenschicht ist Voraussetzung für eine extrem hohe Verschleißfestigkeit und für lange Lebensdauer. 

  •  2
  •  
    Schnelle Lieferfähigkeit
  •  
     Besteckvielfalt in jeder Kollektion
  •  
     Gravuren und Individualisieru
24-teiliges Menuebesteck "Alt-Faden" für 6 Personen, bestehend aus 6 x Menügabel, Menülöffel,... mehr

24-teiliges Menuebesteck "Alt-Faden" für 6 Personen, bestehend aus 6 x Menügabel, Menülöffel, Menümesser und Kaffeelöffel in 150 g massiv-versilbert.             

Alt-Faden von Robbe & Berking erkennt der Experte sofort. Das Fadenmuster, wie es Robbe & Berking fertigt, entstand etwa um 1760. Schon sehr früh findet man Augsburger Silberschmiedearbeiten mit einem einfachen oder doppelten Silberfaden als Einfassung. Dass sich dieser Faden auf der Rückseite wiederholt und in einer Muschel mündet ist für Kenner das unverwechselbare Kennzeichen dafür, dass es aus dem Hause Robbe & Berking stammt.

Spülmaschinenfest Bitte benutzen Sie ein Silberputzmittel, welches speziell für Silber... mehr

Spülmaschinenfest

Bitte benutzen Sie ein Silberputzmittel, welches speziell für Silber angeboten wird. Zum Behandeln der Silberoberfläche bitte keine harten Schwämme benutzen, oder solche, die Metalle enthalten(Scotchbritt), da Silber zwar ein hartes Metall hat, aber eine weiche Oberfläche, die man zerkratzen kann.

Benutzen Sie Ihr Silberbesteck so häufig wie möglich und legen es nicht nur in die Schublade für einen besonderen Anlass. Dann ärgert sich das Silberbesteck"schwarz". Liegt der exklusive Silberlöffel nämlich zu lange unbenutzt in der Schublade, greifen Schwefelwasserstoffe oder andere Schwefelverbindungen das Edelmetall an. Die Folge sind dann die unangenehmen dunklen Verfärbungen. Ebenso sollten Sie das mit einem Silberreinigungsmittel frisch behandelte Besteck nicht direkt im Anschluß in der Spülmaschine reinigen. Die  chemischen Zusammensetzungen der heutigen Spülmaschinentabs können bei frisch geputztem Silber auch Verfärbungen hervorbringen.

 

150 g massiv-versilbert